Die gute Schokolade

„Auf großem Fuß“ ist das diesjährige Tatendrangmotto des VCP-Landesverbandes RP/S. Ziel ist es, dass sich die Pfadfinder mit ihrem persönlichen Ressourcenverbrauch beschäftigen und schauen, wo dieser leicht minimiert werden kann. Ein leckerer Schritt in die richtige Richtung ist dabei „Die gute Schokolade“ von der „Plant-for-the-Planet“-Initiative, welche sich besonders mit dem CO²-Ausstoß beschäftigt.

„Die gute Schokolade“ ist vollkommen CO²-neutral hergestellt und darüber hinaus auch fair gehandelt.

Weil wir -die Gauführung- die Schokolade aber nicht nur gut, sondern auch lecker finden, gibt es sie ab sofort im Rüsthaus des Gaues. Sie wird zum Einkaufspreis von einem Euro pro Tafel verkauft und kann über eure Sippenführer oder oder direkt bei Vester erworben werden. Größere Bestellmengen bitte vorher ankündigen. ^SR

Foto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.